18.032012 22:00
JOHN PIZZARELLI QUARTET
swing jazz
john pizzarelli (g/voc) larry fuller (p) martin pizzarelli (b) tony tedesco (dr)
John Pizzarelli ist hierzulande leider kaum bekannt, sein Eintrag in der deutschen Wikipedia beträgt gerade einmal zwei Zeilen. Dabei ist der immer tadellos gekleidete Gitarrist einer der ganz großen Virtuosen auf diesem Instrument.
Sicher trägt sein seltenes Auftreten in Europa dazu bei, dass man ihn hier kaum kennt. Johns Vater ist der legendäre Bucky Pizzarelli, einer der größten Swinggitarristen aller Zeiten, der auch jetzt noch im Alter von 83 Jahren überaus aktiv ist. Von ihm hat John die siebte Saite an der Gitarre übernommen, die als Basssaite dient.
«Der Beau John Pizzarelli verkörpert die Tugenden der Swing-Ära: Eleganz, Savoir-Vivre und ein Schuss süsse, sündige Dekadenz.»
Festival Da Jazz