19.092014 21:00
GARY WIGGINS PRESENTS:
THE SOUL OF BLUES & JAZZ
Feat:
DWIGHT THOMPSON
blues & jazz
gary wiggins (sax) dwight thompson (voc) reggie moore (p) daryl taylor (b) eric vaughn (dr)
Detroit Gary Wiggins Sound und die Wurzeln seiner Musik liegen im Blues und Gospel. Über die Jahre hatte Gary so Gelegenheit, mit einigen seiner Mentoren und Lieblingsmusiker aufzutreten oder zu touren, z.B. dem großen Arnett Cobb, Screamin’ Jay Hawkins, Big Jay McNeely, oder Johnny Heartsman. In den letzten 12 Monaten hat Gary Wiggins mehrere A-Trane Konzerte in Ehrung an verstorbene Legenden wie Michael Jackson, James Brown, Etta James und Arnett Cobb gegeben. Der Sänger Dwight Thompson, begann 1974 seine Karriere als Sänger im Don Jetter’s Jazz Club auf den Kanarischen Inseln. Seit dem hat er viele Platten und CDs in Deutschland, Holland, Frankreich und den USA aufgenommen und produziert. Gleichzeitig trat er überall in Europa an verschiedenen Orten auf - Television, Nightclubs, Casinos und Festivals.