15.022015 16:00
DIETER ILG

JAZZ MATINÉE
SONDERKONZERT
Einlass: 15.30
Beginn: 16.00

Mit RAINER BÖHM &
PATRICE HÉRAL
ACT CD Release:
«Mein BEETHOVEN»
kammerjazz
dieter Ilg (b) rainer böhm (p) patrice héral (dr)
Die FAZ bezeichnet den sympathischen Grenzgänger als «der beeindruckendste deutsche Jazzbassist». Bereits seit Jahren gehört Dieter Ilg zu den einflussreichen Stimmen des europäischen Jazz. Seine elektrisierende Vitalität, intelligente Neugier, technische Brillanz und totale Hingabe für den Moment brachten ihm bis heute einige ECHO Jazz Trophäen ein. Aus den Werken Ludwig van Beethovens holt sich Kontrabassist Dieter Ilg das Material für sein Trio mit Rainer Böhm am Piano und Patrice Héral am Schlagzeug. Kammerjazz, intim und extrovertiert zugleich, verblüffend dynamisch. Ilgs Trio hebt Grenzen zwischen musikalischen Epochen und Genres auf und erschafft schlicht und einfach pure Musik. Im traumwandlerischen Zusammenspiel entstehen so magische Momente, die das Trio zu einem der intensivsten und organischsten Live-Formationen ihrer Art machen.