08.032015 21:00
YAMIL BORGES PRESENTS
PIAF MEETS PIAZOLLA
INTERNATIONAL WOMEN’S DAY
chanson meets tango
yamil borges (voc) chie peters (violin) normund leitlants (p)
Yamil Borges verkörpert in ihrer Darstellung das Leben der Edith Piaf in allen Facetten wahrhaftig authentisch, sodass sie dafür frenetisch von Publikum und Kritikern gefeiert wird. Die hingebungsvolle und ergreifende Chanson-Interpretation über das Leben der Edith Piaf beherrscht Yamil Borges im Schauspiel und Gesang wie keine Andere, denn ihr emotionaler, brillanter und stilsicherer Gesang machen diese intimen und sehr persönlichen Momente durch Yamil Borges unvergesslich.Kaum eine zweite Künstlerin auf der Welt vermag die Menschen durch ihr Talent und ihre Ausstrahlung derart zu begeistern, wie Yamil Borges. Chie Peters, geboren in den Niederlanden, studierte Violine und Kammermusik an der Hochschule der Künsten Utrecht. Seit 2004 ist sie Geigerin im Orchester der Deutschen Oper Berlin. Normunds Leitlants wurde im lettischen Riga geboren. 1993 und 1994 besuchte er die internationalen Sommerkurse für Klavier an der Universität der Künste Berlin.