03.052017 21:00
JAQUES MORELENBAUM
«CELLO SAMBA TRIO»
FEAT:
LULA GALVAO
RAFAEL BARATA
samba
jaques morelenbaum (cello) lula galvao (g) rafael barata (dr)
Jaques Morelenbaum wurde in eine Musikerfamilie Rio de Janeiros hineingeboren. Seine Musikerkarriere begann daher genauso natürlich wie das Atmen, Laufen, Essen, Sprechen und Schlafen. Obwohl er in der «Wiege des Samba» geboren wurde, durfte er diese Musikrichtung nur auf der Straße hören, da seine Eltern zuhause nur klassische europäische Musik erlaubten. Seit Villa Lobos wurde das Cello zu einer nationalen Institution in Brasilien. Folglich wurde Jaques vermehrt von wichtigen brasilianischen Komponisten wie Antonio Carlos Jobim, Egberto Gismonti und Caetano Veloso angefragt. Mit diesen drei Musikern begann Jaques seinen Kindheitstraum zu verwirklichen und reiste schließlich um die ganz Welt. Morelenbaum arbeitet nicht nur als Cellist, aber auch als Arrangeur, Produzent und Dirigent. Jaques Morelenbaum und sein Cello Samba Trio präsentieren Samba mit einem innigen Gefühl von Kammermusik. Mit dabei sind zwei großartige Musiker aus Brasilien: Lula Galvao an der Akkustikgitarre und Rafael Barata an den Drums.