10.102017 21:00
IN MEMORY OF 100 YEARS
THE LONIUS MONK

LITTLE SHOP OF JAZZ
plays Monk
modern jazz
regis molina (sax) Ludwig Hornung (p) rodolfo pacapello (b) ernst bier (dr)
Thelonious Monk, Pianist, Komponist, Innovator und Kultfigur des Jazz, geboren am 10.10.1917, wäre heute 100 Jahre alt geworden. Er zählt zu den Gründern des Bebops, war aber zu Lebzeiten wegen seinem rhythmisch und harmonisch unkonventionellen Spiel sehr umstritten. Heute sieht man ihn als einen Erneuerer des Jazzklaviers und seine Kompositionen sind Klassiker geworden. Mit dem Little Shop of Jazz plays Monk erinnert der Schlagzeuger Ernst Bier an diese große Persönlichkeit des Jazz. Am Piano der vor Ideen sprühende Wolgang Zechlin, der virtuose kubanische Altsaxophonist Regis Molina , der aus der Ruhe agierende Bassist Rodolfo Pacapello und die expressive Schlagzeugarbeit von Ernst Bier lassen die Musik von Monk ganz im Sinne des Komponisten erklingen. Lassen Sie sich von der ungeheuren Spiellaune dieser exzellenten Musiker mitreißen.