31.052018 21:00
AKI TAKASE’S
«JAPANIC»
modern jazz
aki takase (p) daniel erdmann (sax) johannis fink (b) dag magnus narvesen (dr) dj illvibe (turntables)
Da hat sich die Preisträgerin des diesjährigen Jazzpreises Berlin ein neues Quintett gemeinsam mit JazzEcho 2017 Gewinner Daniel Erdmann ausgedacht, welches spritzig-frische und muntere Musik präsentiert. Der Rhythmus wird durch Hiphop Mastermind DJ Illvibe (MoaBeat, Seeed, Peter Fox etc) , Johannes Fink und Dag Magnus Narvesen ordentlich aufgepeppt, damit die Gehörgänge vom Staub der Zeit durchgepustet werden. Genauso, wie man es von der Altmeisterin gewohnt ist, die mittlerweile auf eine langjährige Karriere mit Größen wie Lester Bowie, John Zorn, Fred Frith, Reggie Workman, Sunny Murray, David Murray, Sheila Jordan, Niels Henning Orsted Petersen und und und zurückblicken kann. Und natürlich, das ist ja auch ganz klar, hat sie sich eine famose Truppe zusammengesucht, die gemeinsam die Hektik der Zeit fröhlich, leicht und inspiriert zu Gehör bringt!