märz 2022

2022sa12mär20:31LIVE KONZERTVirtual EventA-TRANE & KONZERTDIREKTION HOHENFELS PRÄSENTIEREN:
IM KAMMERMUSIKSAAL PHILHARMONIE:
LILY DAHAB
MEETS THE SYMPHONY ORCHESTRA
„SÜDAMERIKANISCHE NACHT“
Mit freundlicher Unterstützung BOTSCHAFT DER ARGENTINISCHEN REPUBLIK20:31 |:Tango & Jazz Meets Classic

Konzertdetails

KARTEN – TICKETS EVENTIM ERHÄLTLICH HIER

KARTEN – TICKETS PHILHARMONIE ERHÄLTLICH HIER

A-TRANE & KONZERTDIREKTION HOHENFELS PRÄSENTIEREN:
IM KAMMERMUSIKSAAL DER BERLINER PHILHARMONIE
LILY DAHAB
MEETS THE SYMPHONY ORCHESTRA
LILY DAHAB aus Buenos Aires, von der Kritik als „Die mit der Stimme küsst“ getauft, präsentiert am 12. März 2022 ihr lang ersehntes Konzert im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie zusammen mit dem Sinfonie Orchester Berlin. Dieses Konzertereignis wird veranstaltet von der Konzertdirektion Prof. Victor Hohenfels in Zusammenarbeit mit dem Jazz Club A-Trane. Dirigent ist Raphael Haeger, Mitglied der Berliner Philharmoniker.
Ihr langjähriges World Jazz Quintett unter der Leitung des Pianisten Bene Aperdannier wird an diesem besonderen Abend ergänzt durch den Bandoneonisten Christian Gerber. Zudem bringt die charismatische Sängerin auch mit dem renommierten Geiger Oscar Bohorquez ein leidenschaftliches und farbenfrohes, tiefgründiges Repertoire, arrangiert von dem Argentinier Juan Esteban Cuacci.
Es wird ein einzigartiges Konzert, mit Kompositionen des Tango Avantgardisten Astor Piazzolla, Bearbeitungen bekannter Klassiker und unseren eigenen Stücken, wie immer bei uns, kombiniert mit ver- spielten Elementen des Jazz und der Prägnanz europäischer Klassik“.
Die Alben der argentinischen Ausnahmesängerin wurden von der Presse gefeiert. Ihr Debütalbum „nomade“ wurde für den „Preis der Deutschen Schallplattenkritik“ als „Bestes Weltmusikalbum“ und den „Echo Jazz“ nominiert, das 2. Album „Huellas“ und zuletzt „Bajo un mismo cielo“ wurden mehrmals vom MDR und SWR zur „CD der Woche“ gekürt.
Mit mehr als 250 Konzerten und Tourneen durch ganz Deutschland, Schweiz, Schweden, Österreich und Litauen ist Lily Dahab längst auf den europäischen Jazzfestivals angekommen.
Lily Dahab ist in der Welt zu Hause und das hört man ihrer Musik an. Der MDR brachte es auf den Punkt: „Da schwingt ganz Buenos Aires mit und zaubert beim Hören ein Lächeln ins Gesicht“.
Großartig! Charismatisch und live eine absolut überzeugende Band.
(rbb kulturradio)
Samstag | 12.03.2022 | 20:00 Uhr | Philharmonie | Kleiner Saal
SÜDAMERIKANISCHE NACHT
Hotline – Telefonische Reservierung unter: 030 8827622 / 23
Adresse: Herbert-von-Karajan-Straße 1, 10785 Berlin

Mehr

MUSIKER

Lily Dahab (Vocals)
Bene Aperdannier (Piano)
Christian Gerber (Bandoneon)
Jo Gehlmann (Guitar)
Camilo Villa (Bass)
Topo Gioa (Perkussion)
Special Guest Oscar Bohorguez (Violin)

MITGLIEDSCHAFT - MEMBERSHIP

X
X
X