juni 2022

2022mi15jun20:30Live Concert - Live StreamingA-TRANE PRÄSENTIERT DAY2:
CONSTANZE SCHLIEBS ASIANETWORK
CELEBRATES 25 YEARS OF GREAT MUSIC!
TODAY WITH: DAS NEUE SCHLIPPENBACH TRIO
SOMMERWOCHENKONZERTE 2022 MIT UNTERSTÜTZUNG DES SENATS FÜR KULTUR UND MEDIEN20:30 |:Jazz & Folk,Live Concert-Live Streaming

Konzertdetails

FACEBOOK LIVE TEASER FIRST TUNE FREE  / FACEBOOK LIVE TEASER ERSTSTÜCK FREI

A-TRANE PRESENTS:
CONSTANZE SCHLIEBS ASIANETWORK
CELEBRATES 25 YEARS OF GREAT MUSIC!
TODAY WITH: DAS NEUE SCHLIPPENBACH TRIO

DAS NEUE SCHLIPPENBACH TRIO
MIT: RUDI MAHALL / DAG MAGNUS NARVESEN
Schlippenbach gründete 1966 das Globe Unity Orchestra, um das Stück “Globe Unity” aufzuführen, das von den Berliner Jazztagen in Auftrag gegeben worden war. Das Globe Unity Orchestra, das auch heute noch in wechselnden Besetzungen mit Musikern aus mehreren Generationen spielt, ist ein Ensemble von enormer historischer Bedeutung für den Jazz. Die öffentliche Anerkennung blieb in den 60er Jahren zunächst allerdings oft versagt; die Musik wurde damals häufig fälschlicherweise als Provokation verstanden. In den späten 80er Jahren gründete er das Berlin Contemporary Jazz Orchestra, in dem eine Reihe von europäischen Avantgarde-Jazzmusikern wie Evan Parker, Paul Lovens, Kenny Wheeler, Misha Mengelberg und Aki Takase vertreten waren. Ende der 90er Jahre beginnen die vielbeachteten Aufnahmen des Gesamtwerks von Thelonious Monks mit Rudi Mahall und seiner Gruppe “Die Enttäuschung”. Rudi Mahall ist seit 90ern einer der meist gefragten Bassklarinettenspieler in Deutschland und Europa. 2011 gewann er den SWR Jazzpreis. Sein Quartett „Die Enttäuschung“ wurde vom bekannten Magazin „Downbeat“ als „Die beste Jazzcombo von heute“ gelobt. Mit dem exzellenten norwegischen Drummer Dag Magnus Narvesen, der vielen von seinen Auftritten mit Aki Takases „Japanic“ oder Konzerten mit dem Conny Bauer Trio bekannt sein könnte, spielt Schlippenbach seit mehreren Jahren im Duo. Das musikalische Programm des Trios besteht aus eigenen Kompositionen und Improvisationen, sowie Interpretationen und Bearbeitungen von Kompositionen von Herbie Nichols, Thelonious Monk und Eric Dolphy.

ALEXANDER VON SCHLIPPENBACH – KLAVIER
RUDI MAHALL – BASSCLARINETTE
DAG MAGNUS NARVESEN – SCHLAGZEUG

Mehr

MUSIKER

ALEXANDER VON SCHLIPPENBACH – KLAVIER
RUDI MAHALL – BASSCLARINETTE
DAG MAGNUS NARVESEN – SCHLAGZEUG

RESERVIERUNG DER TICKETS UND SITZPLÄTZEN MIT DER ABENDKASSE-ZAHLUNG / ALLE TAGE OHNE 3G NACHWEISKONTROLLE / WIR EMPFEHLEN MASKEN TRAGEN

Reservierung nicht mehr möglich / Reservation not possible any more

SITZPLATZ TICKETS

Tickets für diese Konzert sind nicht mehr erhältlich! / Tickets are not available for sale any more for this event!

MITGLIEDSCHAFT - MEMBERSHIP

MONATLICH ALLE KONZERTE FÜR NUR 24,00 €
Sie können ab sofort alle unsere vergangenen und kommenden Live-Konzerte aus dem A-Trane hören&sehen. Monatlich kündbar.

MONTHLY ALL CONCERTS FOR ONLY 24,00 €
You can now watch&listen to all our past and upcoming concerts live from the A-Trane. To be canceled monthly.

X
X
X