juli 2022

2022so17jul20:30Live Concert - Live StreamingA-TRANE PRÄSENTIERT:
BOKANI DYER TRIO
«NEO NATIVE» 
FEAT: ROMY BRAUTESETH & SPHELELO MAZIBUKO
SOMMERKONZERTE 202220:30 |:Live Concert-Live Streaming,Southafrican Soul Modern Jazz

Konzertdetails

FACEBOOK LIVE TEASER FIRST TUNE FREE  / FACEBOOK LIVE TEASER ERSTSTÜCK FREI

BOKANI DYER TRIO
«NEO NATIVE»

Bokani Dyer der mehrfach preisgekrönte südafrikanischer Pianist, Komponist und Produzent wurde 1986 in Gaborone, Botswana, geboren. Dort lebten während der Apartheid viele südafrikanischen Künstler im Exil, so auch sein Vater, der Musiker Steve Dyer. Bereits 1990 zog Bokani Dyer zurück nach Südafrika.

Dyers Musik wird besonders für ihre Kreativität und emotionale Tiefe geschätzt, mit “gefühlvollen Noten, spirituellen Klängen, anspruchsvollen Konzepten und einfach dargestellten Ideen“. Er schöpft aus einem Reichtum von Einflüssen wie seinem südafrikanischen kulturellen Erbe. So erschafft er ein Repertoire, das sich auf musikalischen Egalitarismus stützt –“eine Zelebrierung der Musik, die keine Grenzen kennt “.

Sein neues Album “Neo Native“ setzt sich mit der Suche nach der eigenen Identität auseinander. Im Trio mit dem Bassisten Romy Brauteseth und dem Schlagzeuger Sphelelo Mazibuko bewegt er sich auf weites Terrain hinaus und lässt viele Einflüsse zu. Natürlich spielen auch die Klänge der Heimat in seine Kompositionen mit hinein – aber Bokani Dyers innige, spirituelle, beseelte Musik weist ihn als Weltbürger aus.

«In pianist Bokani Dyer’s Neo Native we find a pact between the ideals of advancement and atavism. This rising star on the South African scene and international stage merges modernistic language with traditional streams with this malleable trio, creating a unique signature that’s both indebted to his homeland’s history and free of clichés.
That conjoined sensibility manifests immediately, as the title track opens the album and shifts from mournful streams with a traditionalist bent to dicier developments. The follow-up —“Dollar Adagio,“ paying tribute to Abdullah Ibrahim—is moored by Romy Brauteseth’s bass riff, but that doesn’t stop Dyer from cutting loose and soloing with positively pliant phrasing. It’s a model for how solid grounding can support substantial growth. Then drummer Sphelelo Mazibuko launches and lights up „Fezile“ with Afro-Latin flair, setting a foundation for a dynamic Dyer excursion; a joyous vocal introduction gives way to some neo-soul suggestions and ruminating Rhodes work on „Kgalagadi“; and patience wins out as „Waiting“ plays its titular game, revealing gifts over time and offering space to Brauteseth’s bass.
The album’s centerpiece—the four-movement „African Piano Suite“—follows those intriguing offerings and favors brevity. In less than eleven minutes, Dyer and company take us from a state of revelry on „Nguni“ to trance-meets-dance vibes on „Xikwembu,“ and from the slinky ostinato of „Chikapa“ to the reserved yet joyful environs of „Mutapa.“ Rather than dissect such a massive topic as African piano with lengthy discourse, Dyer’s miniatures delve into the idea through direct engagement.
The final stretch sets off with some Tony Allen-worthy grooves on „Gono Afrobeat,“ shifts toward a reflective mood with „Light“ and „Fola,“ and comes to a conclusion with „Oumou,“ a bonus track featuring guest Asmaa Hamzaoui’s passionate vocals. Taken in total, all of this music makes the case that Bokani Dyer is well-versed in the piano traditions that surround him. But more importantly, Neo Native makes clear that he’s not fenced in by any of them.
»
All About Jazz- By Dan Bilawsky

Bokani Dyer – Piano
Romy Brauteseth – Bass
Sphelelo Mazibuko – Drums

Mehr

MUSIKER

Bokani Dyer – Piano
Romy Brauteseth – Bass
Sphelelo Mazibuko – Drums

RESERVIERUNG DER TICKETS UND SITZPLÄTZEN OHNE KAUF / SIE KÖNNEN DIESES KONZERT MIT 3G GEIMPFT oder GENESEN oder GETESTET LIVE ERLEBEN

RESERVATION OF TICKETS AND SEATS WITHOUT BUYING / YOU CAN ONLY EXPERIENCE THIS CONCERT LIVE, IF YOU ARE VACCINATED or RECOVERED or DAY TESTED

-

SITZPLATZ TICKETS OHNE KAUF - SEAT TICKETS WITHOUT PURCHASE

RESERVIERUNG DER TICKETS UND SITZPLÄTZEN OHNE KAUF / SIE KÖNNEN DIESES KONZERT MIT 3G GEIMPFT ODER GENESEN ODER GETESTET LIVE ERLEBEN .. RESERVATION OF TICKETS AND SEATS WITHOUT BUYING / YOU CAN ONLY EXPERIENCE THIS CONCERT LIVE, IF YOU ARE VACCINATED or RECOVERED or DAY TESTED

SITZPLATZ TICKETS MIT KAUF / SEAT TICKETS WITH PURCHASE

- 0 +

- 0 +

Preis / Price 0,00 €

Wie viele Tickets? / How many tickets? -1 +

Gesamtpreis / Total Price 0,00 €

MITGLIEDSCHAFT - MEMBERSHIP

MONATLICH ALLE KONZERTE FÜR NUR 24,00 €
Sie können ab sofort alle unsere vergangenen und kommenden Live-Konzerte aus dem A-Trane hören&sehen. Monatlich kündbar.

MONTHLY ALL CONCERTS FOR ONLY 24,00 €
You can now watch&listen to all our past and upcoming concerts live from the A-Trane. To be canceled monthly.

X
X
X