märz 2021

2021mi24mär20:15Live Concert - Live StreamingA-TRANE PRESENTS:
LOCKDOWN MARCH 2021
LIVE STREAM CONCERT SESSIONS

ROBERT KEßLER TRIO
GLM MUSIC CD RELEASE KONZERT „BLOODLINE“
CD RELEASE KONZERT „BLOODLINE“20:15 |:Live Streaming,modern jazz

Konzertdetails

FACEBOOK LIVE ONE TUNE TEASER

 

ROBERT KEßLER TRIO

GLM MUSIC

CD RELEASE KONZERT „BLOODLINE“

Deutsch

Robert Keßler ist Gitarrist und Komponist, in dessen Musik sich zeitgenössischer Jazz mit Weltmusik, Blues und Pop verbindet.

1984 in Jena geboren, schlug sein Herz schon früh für die Musik. Als Teenager fuhr er mit dem Fahrrad zu Jazz- Festivals, um seinen Idolen zu begegnen, später führte ihn sein Weg ins Mutterland des Jazz. Nach seinem Studium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler und dem Jazz Institut Berlin bei Kurt Rosenwinkel und Jiggs Whigham erklärte er seine Liebe dem Modern Jazz auf seinem Debüt-Album „Jasmin“. In den folgenden Jahren öffnete er sich zusehends dem Blues, R ́n ́B und Country wie auch Musikkulturen Lateinamerikas, Spaniens, Arabiens und Osteuropas, nahm mit der Band Klezmeyers die Platten „Emilias Lächeln“ und „Moravica“ auf und ging mit ihnen auf Europatour. Der Philosophie des absoluten Klangerlebnisses huldigt er insbesondere auf seinem aktuellen Trioalbum „Bloodline“, das er mit Bassist Andreas Henze und Drummer Tobias Backhaus eingespielt hat. Wer Robert Keßler noch nie getroffen hat, wird in diesen Songs einem Menschen sehr nahekommen können. Er verrät uns viel über seine Kinder, sein Viertel, seine Weltsicht. „Bloodline“ ist das grundehrliche Selbstporträt einer Künstlerpersönlichkeit, ein lupenreines Jazzalbum und eine zauberhafte Geschichte, die in den besten Momenten mehr zuzuhören als zu erzählen scheint.

Als Sideman war Robert Keßler an Produktionen des Berliner Theaters des Westens und des Theaters am Potsdamer Platz beteiligt, spielte Soundtracks ein und arbeitete mit Künstlern wie Jocelyn B. Smith, Elen Wendt, New York Voices, Udo Lindenberg, Felix Jaehn sowie Herbert Grönemeyer. Er war Dozent für Gitarre an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, am Jazz Institut Berlin und ist seit 2017 Professor für Gitarre und Ensemble an der SRH University Berlin, School of Popular Arts ehemals Hochschule der Populären Künste und leitet dort die Studiengänge Musikproduktion und Popularmusik. Mittlerweile lebt er mit seiner Frau und drei Kindern in Berlin-Weißensee. – Wolf Kampmann

Andreas Henze studierte an der Musikakademie der Stadt Kassel klassischen Kontrabass. Neben seiner regen Tätigkeit als Theatermusiker an verschiedenen Häusern ( Berliner Ensemble, Kurfürstendamm Theater, Kleines Theater, Schauspielhaus Hamburg ) bereist er die ganze Welt mit vielen Ensembles unterschiedlicher Stilrichtungen wie Jazz, Lateinamerikanische Musik und Singer/Songwiter.

Tobias Backhaus, geboren 1984 in Darmstadt, gehört ohne Zweifel zu den meistbeschäftigten Jazzmusikern seiner Generation in Deutschland. Er lernte sein Instrument bei Größen wie John Riley, Joey Baron, Keith Copeland und schloss 2010 sein Schlagzeugstudium bei Prof. John Hollenbeck am Jazz Institut Berlin mit Bestnote ab. Bereits während des Studiums machte er weit über die Grenzen der Bundeshauptstadt hinaus als vielseitiger musikalischer Begleiter auf sich aufmerksam und ist heute aus der zeitgenössischen deutschen Jazz-Szene nicht mehr wegzudenken. Regelmäßig arbeitet er mit Künstlern wie Till Brönner, Kurt Rosenwinkel, Jiggs Whigham, Peter Weniger, Pablo Held, Torsten Goods, Torsten de Winkel, Rick Margitza, den New York Voices, der NDR Big Band und vielen mehr.

www.robertkesslermusic.de

English

Robert Keßler is a guitarist and composer whose music combines contemporary jazz with world music, blues and pop.

Born in Jena in 1984, his heart beat for music at an early age. As a teenager, he rode his bicycle to jazz festivals to meet his idols, and later his path led him to the motherland of jazz. After studying at the Hanns Eisler Academy of Music and the Jazz Institute Berlin with Kurt Rosenwinkel and Jiggs Whigham, he declared his love for Modern Jazz on his debut album „Jasmin“. In the following years, he opened up to blues, R’n’B and country as well as to the music cultures of Latin America, Spain, Arabia and Eastern Europe, recorded the records „Emilias Lächeln“ and „Moravica“ with the band Klezmeyers and toured Europe with them. He pays homage to the philosophy of absolute sound experience especially on his current trio album „Bloodline“, which he recorded with bassist Andreas Henze and drummer Tobias Backhaus. Those who have never met Robert Keßler will be able to get very close to a human being in these songs. He reveals a lot about his children, his neighbourhood, his world view. „Bloodline“ is an honest self-portrait of an artist’s personality, a flawless jazz album and an enchanting story that in the best moments seems to listen more than it tells.

As a sideman, Robert Keßler was involved in productions of the Berlin Theater des Westens and the Theater am Potsdamer Platz, recorded soundtracks and worked with artists such as Jocelyn B. Smith, Elen Wendt, New York Voices, Udo Lindenberg, Felix Jaehn and Herbert Grönemeyer. He was a lecturer for guitar at the Hanns Eisler Academy of Music Berlin, at the Jazz Institute Berlin and since 2017 has been a professor for guitar and ensemble at the SRH University Berlin, School of Popular Arts formerly Hochschule der Populären Künste, where he heads the music production and popular music courses. He now lives in Berlin-Weißensee with his wife and three children.

– Wolf Kampmann

Andreas Henze studied classical double bass at the Kassel Music Academy. In addition to his busy work as a theatre musician at various theatres ( Berliner Ensemble, Kurfürstendamm Theater, Kleines Theater, Schauspielhaus Hamburg ), he travels the world with many ensembles of different styles such as jazz, Latin American music and singer/songwriters.

Tobias Backhaus, born 1984 in Darmstadt, is without a doubt one of the busiest jazz musicians of his generation in Germany. He learned his instrument from greats such as John Riley, Joey Baron, Keith Copeland and graduated in 2010 with top marks in percussion studies with Prof. John Hollenbeck at the Jazz Institute Berlin. Already during his studies, he attracted attention far beyond the borders of the German capital as a versatile musical accompanist and today it is impossible to imagine the contemporary German jazz scene without him. He regularly works with artists such as Till Brönner, Kurt Rosenwinkel, Jiggs Whigham, Peter Weniger, Pablo Held, Torsten Goods, Torsten de Winkel, Rick Margitza, the New York Voices, the NDR Big Band and many more.

www.robertkesslermusic.de

A-TRANE

Nun sind wir weiterhin seit dem 02.11.2020 geschlossen und alles steht weiterhin bis vorerst 31.03.2021 still.
Soll auch so sein, wenn man die Infektionszahlen und die Inzidenzen sich anschaut und wir sie auch bekämpfen möchten.
Aber es gibt Möglichkeiten und Ideen, wie wir dieser Situation entgegenwirken können, ohne die Gesundheit des Einzelnen in der Produktion in Gefahr zu setzen. LIVESTREAM.
Das haben wir in der Vergangenheit bereits mit unseren Live-Streamings während allen Shut-Downs und auch während den Livekonzertaufführungen September/Oktober 2020 mit Publikum unter Nutzung unseres erfolgreichen Hygienekonzepts bewiesen.

Wir wünschen Ihnen allen eine schöne Zeit und hoffen, dass Sie gesund bleiben.
Wir freuen uns auf Ihre Besuche, wenn es wieder mit Livekonzerten im Club losgeht.
Euer A-Trane
A-TRANE
Now we are still closed since November 2nd, 2020 and everything is still at a standstill until March 31st, 2021. Totally understandable if you look at the number of infections and the incidences and we want to fight them too. But there are possibilities and ideas how we can counteract this situation without endangering the health of the individuals in production. LIVESTREAM. We have already proven this in the past with our live streaming during all shutdowns and also during the live concert performances in September / October 2020 with an audience using our very well working hygienic concept.
We wish you all a good time and hope you stay healthy.
We look forward to your visits when it starts again with live concerts in the club.
Your A-Trane

Mehr

MUSIKER

Robert Keßler (Guitar)

Andreas Henze (Double Bass)

Tobias Backhaus (Drums)

LIVE STREAM

Robert Kessler Trio
Robert Kessler Trio
BITTE LESEN VOR DEM KAUF / PLEASE READ BEFORE BUY
WICHTIGER HINWEIS:
Bitte am Konzerttag kaufen. Das Recht auf Zugang zu diesem Live-Stream-Konzert ist nur innerhalb von 24 STUNDEN AB DEM ZEITPUNKT DES KAUFS möglich. Bitte auch beachten: Nur auf dem Medium die Bestellung abgeben, auf dem Sie sich auch das Live-Streaming anschauen wollen. Wir übertragen das Live-Streaming pünktlich um 20.15 Uhr. Aber wenn Sie an diesem Abend nicht die Zeit hatten, sich das Konzert live anzuschauen, kein Problem: Der Kauf aller unserer Livestream-Konzerte sind weiterhin online und stehen zur Verfügung.
IMPORTANT NOTICE:
Please buy on the day of concert. Your right to watch with an access for this live-streaming-concert is only valid 24 HOURS AFTER PURCHASED TIME. Please notice this as well: Buy this only with your device, on which you want to watch the live-streaming. We broadcast the live-streaming sharp at 8.15pm. But if you didn’t have the time to watch the concert live that evening, no problem: The purchase of all of our livestream concerts are still online and available.
Preis: €10.00

MITGLIEDSCHAFT - MEMBERSHIP

MONATLICH ALLE KONZERTE FÜR NUR 24,00 €
Sie können ab sofort alle unsere vergangenen und kommenden Live-Konzerte aus dem A-Trane hören&sehen. Monatlich kündbar.

MONTHLY ALL CONCERTS FOR ONLY 24,00 €
You can now watch&listen to all our past and upcoming concerts live from the A-Trane. To be canceled monthly.

X
X