mai 2020

2020so17mai20:15Live StreamingJULIA HÜLSMANN QUARTETT 17TH OF MAY LIVE STREAM FROM THE A-TRANE DAY 16LIVESCHALTUNG OHNE TON ONLINE AB: 20.00 UHR
KONZERT BEGINN: 20.15 UHR PÜNKTLICH
ENDE: 21.15 UHR CA

LIVE SWITCH WITHOUT SOUND AFTER: 8 PM
CONCERT STARTS AT: 8.15 PM SHARP
20:15 |:Live Streaming MUSIKER: Julia Hülsmann (P/Rhodes) Uli Kempendorff (Sax) Marc Muellbauer (B) Heinrich Köbberling (Dr)

Mehr

Konzertdetails

[vc_row][vc_column][vc_btn title=“PAYPAL CORONA HILFE / AID A-TRANE“ style=“custom“ custom_background=“#bc0000″ custom_text=“#ffffff“ size=“lg“ link=“url:https%3A%2F%2Fwww.paypal.me%2Fjazzclubatrane||target:%20_blank|“ css=“.vc_custom_1588509528841{padding-top: 20px !important;padding-bottom: 20px !important;}“][vc_column_text]LIVE ÜBERTRAGUNG AM 17.05.2020
LIVESCHALTUNG OHNE TON ONLINE AB: NEU 20.10 UHR
KONZERT BEGINN UM: 20.15 UHR PÜNKTLICH

LIVE BROADCAST ON THE 17th OF MAY 2020
LIVE SWITCH WITHOUT SOUND AFTER: NEW 8.10 PM
CONCERT STARTS AT: 8.15 PM SHARP

Liebes Publikum,
wir machen weiter mit unseren Live Streamings. Wenn wir schon keine Livekonzerte für Sie und mit Ihnen zusammen veranstalten dürfen, dann kommen wir wenigstens so zueinander. Wir sind mit unseren neuangeschafften Kameras sehr nah an einem Live-Konzert-Erlebnis mit dem gewohnt gutem Live-Sound des A-Trane. Aber die echten Live-Konzerte werden wir damit auch nicht erreichen und auch nicht ersetzen können:) Wir freuen uns auch jetzt schon, Musiker und der gesamte Club mit allen Mitarbeitern, wenn wir wieder in 3D loslegen können und dürfen.
Nun begnügen wir uns bei unseren kommenden Live-Übertragungen mit den hervorragenden digitalen 2D-Impressionen und wünschen Ihnen dabei viel Vergnügen und Freude.

Übrigens, falls Sie es verpasst haben sollten und auch nicht konnten oder noch mal schauen möchten, haben Sie die Möglichkeit dies auf unserer Homepage unter Re-Live nachzuholen.
Wir freuen uns über jede Unterstützung. Auf der Webseite sind Buttons dafür vorgesehen.
Stay tuned & connected.
Bleiben Sie gesund!
A-Trane-Team

JULIA HÜLSMANN QUARTETT
Für ihr siebtes Album bei ECM hatte Julia Hülsmann eine neue Klangfarbe vor Augen, die Uli Kempendorff am Tenorsaxophon beisteuert. Ihn kennen alle drei Musiker seit vielen Jahren, haben schon in den unterschiedlichsten Konstellationen mit ihm gespielt. Mit seinen eigenen Formationen eher in der Avantgarde zuhause, verbieten jedoch Kempendorffs offener Geist und seine Neugier jedes Schubladendenken und jede Einordnung und Jazzthetik bemerkte in Kempendorffs Spiel, dass „sowohl Geschmeidigkeit als auch Ungezwungenheit im Überfluss vorhanden sind“, womit er dem Konzept der Hülsmann-Gruppe neue Energie verleiht.
Jedes Mitglied des Quartetts steuert originale Kompositionen bei. Ergänzt wird das Repertoire durch ein aktuelles Cover von „This Is Not America“, der 1980er-Hit-Single von David Bowie, die auf dem Album in einer Quartettversion und einer Solo-Klaviervariation erscheint. Julia Hülsmann hat es wieder geschafft, sich gleichzeitig treu zu bleiben, ihren Bandsound auf ein neues Level zu heben und den Spannungsbogen weiter zu halten. Was für eine Freude, Zeuge dieser permanenten Transformation und Weiterentwicklung zu sein.
„Not Far From Here“ wurde im März 2019 in den Studios La Buissonne in Südfrankreich aufgenommen und erschien am 1. November 2019 bei ECM.

Julia Hülsmann (P/Rhodes)
Uli Kempendorff (Sax)
Marc Muellbauer (B)
Heinrich Köbberling (Dr)[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

MUSIKER

Julia Hülsmann (P/Rhodes)
Uli Kempendorff (Sax)
Marc Muellbauer (B)
Heinrich Köbberling (Dr)

LIVE STREAM

X
X
X