Januar 2020

2020do16jan21:00MATTI KLEIN
SOUL TRIO

FEAT:
PATT APPLETON
21:00 |:soul jazz

Konzertdetails

«Meine Seele ist wie ein ewiges Feuerwerk ohne Rast», schrieb Goethe. «People get up and drive your funky soul», meinte James
Brown. Irgendwo dazwischen oszilliert das Matti Klein Soul Trio, das kleine Ensemble mit dem großen Sound. «Höchst ansteckende
Grooves» (Zitty) die «direkt das Herz und den Verstand des begeisterten Publikums erreichen» (Mindener Tageblatt) zeichnen
diese neue, erst seit zwei Jahren bestehende Berliner Band aus. Mit seinen diversen Vintage-Keyboards und am Flügel als MD für
den brasilianischen Soul-Superstar Ed Motta oder mit seiner Band Mo’ Blow erspielte sich Klein seinen Ruf als einer der interessantesten
jungen Groove-Jazzer der deutschen Szene. Der Mann mit dem smarten Hut teilte außerdem Bühne und Studio mit
Stars wie Nils Landgren, Jimmy Somerville, David T. Walker, Sarah Connor und Herbert Grönemeyer. Pat Appleton wurde mit
dem «The Mambo Craze» international als Stimme von De-Phazz bekannt und arbeitet bis heute als Sänger und Komponist mit
der Band zusammen. Zusammen haben die Sängerin und die Musiker des Matti Klein Soul Trio ein grooviges Programm auf die
Beine gestellt dass die Zuhörer in seinen Bann zieht. Sie spielen eigene Kompositionen sowie Auszüge aus Appleton?s Album “A
Higher Desire? in neuen aufregenden auf das Trio maßgeschneiderte Arrangements. Achtung Mitwackelgarantie!

Mehr

MUSIKER

pat appleton (voc)
matti klein (wurlitzer/rhodes)
lars zander (sax/bcl)
andré seidel (dr)

RESERVIERUNG DER TICKETS UND SITZPLÄTZEN OHNE KAUF

Reservierung ist zu diesem Zeitpunkt geschlossen.

    • WIR SIND WIEDER LIVE MIT PUBLIKUM
      WE ARE LIVE AGAIN WITH THE AUDIENCE
    • X
      X
      X