MELANOIA

Dejan Terzic ist Schlagzeuger. Mit Saxofonist Christian Weidner, Pianist Jozef Dumoulin und Gitarrist Ronny Graupe hat er eine Band um sich geschart, die man im euphorischsten Sinne des Wortes als Allstar-Formation des europäischen Jazz bezeichnen kann. Mit dem Debüt von Melanoia erhält Terzic in 2014 den ECHO Jazz als bester Schlagzeuger national. Vier Musiker, die auf unterschiedlichsten Feldern des Jazz Erfahrungen gesammelt haben. Doch nicht der Austausch der individuellen Stimmen macht diese CD zu einem derart eindringlichen Statement, sondern ihr Erblühen im gemeinsamen Labyrinth. Das Ohr hört auf, nach einzelnen Stimmen zu suchen, was zählt, ist in jedem Moment das Ganze. Diese Innenarchitektur des Klanges verlangt nach starken Gestaltern. «Dieser Schlagzeuger einfach unvergesslich» -Alain Gauthier/Culture Jazz

This entry was posted in . Bookmark the permalink.
X
X