april 2020

2020do16apr21:00ABGESAGT WEGEN CORONA VIRUS
CANCELED DUE TO CORONA VIRUS

TINO DERADO
TRIO
21:00 |:modern jazz MUSIKER: tino derado (p) andreas lang (b) heinrich köbberling (dr)

Mehr

Konzertdetails

Das poetisch–elegante Jazz Werk «Hasanaginca» ist das neue Album des Trios um Tino Derado, inspiriert von einer südslawischen
Ballade aus der Epoche, als weite Teile der Region, die vormals Jugoslawien war, zum osmanischen Imperium gehörten. Das
anfänglich nur mündlich bewahrte Volkslied avancierte über die Jahrhunderte zu einem Stück Weltliteratur, das unter anderem
von Goethe, Puschkin und Sir Walter Scott übertagen wurde. Doch nur weil Derados Eigenkompositionen zum Teil aus dem Blues
einer volkstümlichen Ballade seine Inspirationen schöpfen, sollte man nicht annehmen, sein Klang lasse sich in der Soundgeografie
eindeutig verorten. Vielmehr werden die verschiedenen Impulse, worunter sich ebenso einige Stücke aus dem Great American
Songbook befinden, in einen gelassenen, universellen Jazz verwandelt, der über die eigene Melancholie mehr nachdenkt, als
dass er ihr nachtrauert.

MUSIKER

tino derado (p)
andreas lang (b)
heinrich köbberling (dr)

RESERVIERUNG DER TICKETS UND SITZPLÄTZEN OHNE KAUF

Reservierung ist zu diesem Zeitpunkt geschlossen.

X
X
X