september 2019

2019sa28sep21:00TORSTEN GOODS
& INTERNATIONAL JAZZ FRIENDS
«JAZZ UNITING COUNTRIES»
21:00 |:vocal jazz soul groove jazz

Konzertdetails

Musik verbindet Welten, Länder, Menschen, auch wenn man sich durch Sprache nicht verständigen kann, durch Musik geht es immer. Ganz besonders durch die weltweite Sprache improvisierter Musik, den Jazz oder seine vielfältigen Formen. Torsten Goods und das in Russland sehr erfolgreiche und prominente Musiker paar Oleg und Natalia Butman verbindet eine Jahre lange musikalische Partnerschaft. Torsten wurde zahlreiche Male von ihnen zu ausgedehnten Konzertreisen nach Russland eingeladen. Von St. Petersburg über viele Moskauer Clubs bis hin zur nördlichsten Großstadt Sibiriens Norilsk, bereisten sie zusammen dieses Land. Nun heissen wir die beiden Ausnahmekünstler zum ersten mal herzlich in Deutschland, genauer unserem Berliner A-Trane willkommen.
Natalia Smirnova-Butman ist eine von Russlands herausragendsten Sängerinnen und Pianistinnen, bei der man gar nicht weiss, welches Instrument sie besser beherrscht. Sie verzaubert ihr Publikum mit ihrem eindrucksvollen Stimmumfang, ihrer zarten Stimme, aber auch der absolut meisterhaften Beherrschung des Klaviers. Zusammen mit ihrem Mann waren sie mit vielen Jazzgrössen wie Marcus Strickland, Joe Locke, Chuck Loeb, Eric Marienthal, Roy Hargrove, Ravi Coltrane, Myron Walden, Gregory Porter, Nicole Henry und Jann Parker auf Konzertreisen. Oleg Butman, Bruder der russischen Jazz-ikone Igor Butman, ist unter Russlands prominentesten Jazzkünstlern und der herausragendeste Jazz Drummer des Landes. In eine Musiker Familie in St. Petersburg geboren, zog er 1990 nach New York wo er 18 Jahre lebte und die US Staatsbürgerschaft erlangte. Zusammen mit Torsten Goods, einer von Deutschlands top Jazz Gitarristen und Jazzpop/Rnb Sängern, deutscher Musikautorenpreisträger und 2-facher Echo nominierter, mit 6 Solo Alben, erwartet sie an diesem Wochenende folgendes Programm: Ein Best of von Torstens beliebtesten Nummern und das Repertoire von Natalia und Olegs Stevie Wonder Tribute Programm, in dem sie die Nummern des Superstars neu in Jazzversionen arrangiert haben. Freuen sie sich auf eine Deutschland Premiere, extra aus Moskau eingeflogen fürs treue A-Trane Publikum, wird das ein unvergessliches Wochenende.

Mehr

MUSIKER

torsten goods (voc/g)
natalia smirnova-butman (voc/p)
philipp steen (b)
oleg butman (dr)
& surprise guests

RESERVIERUNG DER TICKETS UND SITZPLÄTZEN OHNE KAUF

Reservierung ist zu diesem Zeitpunkt geschlossen.

    • WIR SIND WIEDER LIVE MIT PUBLIKUM
      WE ARE LIVE AGAIN WITH THE AUDIENCE
    • X
      X
      X