20.052018 21:00
HOLON TRIO
modern jazz
povel widestrand (p) mathias jensen (b) lukas akintaya (dr)
Holon – ursprünglich aus dem Altgriechischen, bedeutet ein Ganzes, das Teil eines anderen Ganzen ist. Die drei Musiker des HOLON Trios bedienen sich dieses Begriffes als Bandnamen, um so ihren musikalischen Kosmos zu umreißen. Für die Drei stellt das Triospiel einen elementaren Teil ihres musikalischen Interesses dar. Hier haben sie die Moglichkeit ihren ausgepragten Individualismus und ihre Emotionen in intimer Atmosphare in Musik verwandelt an andere weiterzugeben. Dabei nutzen sie die vielfaltigen klanglichen Moglichkeiten des Klaviertrios und gestalten so ein sehr kontrastreiches und innovatives Programm. Alle drei Musiker komponieren mit ihrer Stimme für das Trio und schaffen es, im Kollektiv einen homogenen roten Faden zu ziehen, der ein mit Uberraschungen gespicktes Spiegelbild der Emotionen für den Zuhorer darstellt.