13.032019 21:00
VERONIKA HARCSA
& BÁLINT GYÉMÁNT
QUARTET

TRAUMTON RECORDS CD RELEASE :
«SHAPESHIFTER»
songwriter jazz
veronika harcsa (voc)
bálint gyémánt (g)
nicolas thys (b)
antoine pierre (dr)
Mit bislang zwei Alben (Lifelover und Tell Her) hat das Duo Veronika Harcsa und Bálint Gyémánt seit 2014 Presse und Publikum begeistert. Der MDR befand: «Harcsas Stimme oszilliert in ganz unterschiedlichen Farben. [...] Einmal klingt sie, wie die jazzige Schwester von Alanis Morissette und im nächsten Moment wird sie zu einer sphärischen Sirene.» Und im Magazin Audio war zu lesen: «Tell Her ist ein Bekenntnis zur künstlerischen Eigenheit, darüber hinaus aber auch ein kammermusikalisches Laboratorium der Stile, welche die fragilen Texte, das klare, strahlende Timbre der Stimme und die behutsame und zugleich komplexe Musik umkränzen und prägen. Faszinierend karg und kraftvoll zugleich.» Auf Shapeshifter schlagen Harcsa und Gyémánt ein neues Kapitel ihrer Zusammenarbeit auf. Erstmals im Quartett, mit Nicolas Thys Antoine Pierre, bekommen die atmosphärischen Eigenkompositionen nun mehr Fundament. Rhythmische Finesse, facettenreiche Harmonien und luftige, selbst in dynamischen Verdichtungen klug austarierte Arrangements entwickeln soghafte Qualitäten.