november 2019

2019so24nov16:00A-TRANE SPECIAL
Jazz Matinee

ANDRE MARQUES
AMOY RIBAS
THE PIANIST and the percussionist OF HERMETO pascoal
SONDERZEIT
EINLASS:15.30 UHR
BEGINN:16.00 UHR
16:00 |:art of duo MUSIKER: andré marques (p)
amoy ribas (perc)

EVENT PHOTOS

SITZPLATZRESERVIERUNG

RESERVATION OF SEATS

-

TICKETS

Konzertsdetails

Zwei langjährige Freunde treffen sich auf der A-Trane Bühne wieder. Beide Künstler sind Kinder einer Mischung aus Jazz sowie brasilianischen Traditionen und Rhythmen. Sie haben starke Wurzeln in der musikalischen Sprache von Hermeto Pascoal. Der brasilianische Pianist, Komponist und Arrangeur AAnnddrréé MMaarrqquueess ist seit 1994 Mitglied der Gruppe von Hermeto Pascoal. Mit ihm tourte er um die Welt, nahm zwei Alben auf und war auf einigen der wichtigsten Jazz Festivals unterwegs. Abgesehen von seiner Arbeit mit Hermeto, hat André bisher eine solide Karriere aufgebaut und kann bereits 18 Veröffentlichungen vorweisen. AAmmooyy RRiibbaass lebte in vielen Teilen seines brasilianischen Heimatlandes. Der Mix aus verschiedenen Techniken und Styles sind die Haupt-kennzeichen seiner Musik. Er überschreitet das Konzept der Perkussion als simples Begleitinstrument, indem er alle sonoren Möglichkeiten seines Instruments ausschöpft. Er sucht stets nach neuen Perkussionssounds, was seine Musik wiederum äußerst dyna-misch macht. Ribas spielte bereits mit Künstlern wie z.B. Richard Galliano, Hermeto Pascoal, Omar Sosa, Martin Grubinger, Kurt Rosenwinkel, Hamilton de Holanda, Rolf Kühn, Joyce, WDR Big Band, Guinga, Jeff Coffin und Ed Kowalczyk.

MUSIKER

andré marques (p)
amoy ribas (perc)

X
X